Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Exposé

Das große Ganze erfassen

Herzlich willkommen beim Oktober-Schreibkurs! Nachdem ihr bereits einen Monat lang an der Zusammenfassung eures Projektes gepuzzelt habt, wollen wir sie nun gemeinsam anschauen. Nehmt euch Kaffee, Tee oder Wasser – hier steht alles bereit. Kekse aber bitte nicht, die krümeln zu sehr in die Tastatur. Ziel dieser Übung ist, sich vom eigenen Roman zu distanzieren…

Schreib einen Kommentar

Die richtigen Zutaten für den Pitch

Ein Pitch ist ein Mini-Exposé und beschreibt in einem Satz (zwei oder drei kurze Sätze sind gerade noch so geduldet), worum es in der Geschichte geht. Er spiegelt das Kernproblem und somit auch das Thema (die Prämisse) eures Romans wider. Der Pitch ist der rote Faden, der euch durch die Geschichte führt. Für einen Pitch…

Schreib einen Kommentar

Der Pitch

Was ist ein Pitch? Ein Pitch ist das Ätzendste, was einem Autor begegnen kann. Einen Pitch zu schreiben, ist schlimmer, als eine Schreibblockade zu haben. Weil Pitching unweigerlich zu einer Blockade führt. Während man bei einem Exposé die sechshundert Normseiten mit brillanten Plotsträngen, den ausgearbeiteten Figuren und einer liebevoll gestalteten Welt, der man ein eigenes…

Schreib einen Kommentar