Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Weltenbau

Daß die Erde flach sei – könnte der Traum eines ins Rotieren geborenen Klumpens sein. (© Dr. Hanspeter Rings)

Es ist nicht sinnvoll, etwas wegzulassen, und es ist nicht sinnvoll, alles zu erwähnen. So sitze ich vor einem Berg aus Geobla-Büchern und starre die Einbände an. Wo anfangen … Zeigefinger Oh ja! *selbigen heb und meine salomonische Stimme anwerf* Hütet Euch davor, wissenschaftliche Abhandlungen zu schreiben. Niemand erwartet von Euch eine astronomische und geowissenschaftliche…

Schreib einen Kommentar

Kompasskurs IV – Die Welt

Sobald ihr eine Geschichte im Kopf habt, werdet ihr ein ungefähres Bild vom Protagonisten und der Welt haben. Er mag auf einem Pferd oder einem Motorrad reiten, Drachen oder Fotos schießen, mit elforkischen Königen, chinesischen Präsidenten oder Rebellenführern einer weit entfernten Galaxie verhandeln. In euren Vorstellungen existiert bereits die Welt. Das ist auch gut so.…

Schreib einen Kommentar

Komm, wir malen eine Karte …

Planetensonderanfertigungen sind schließlich sowas wie Luxusgegenstände, nicht wahr?  —Slartibartfast Und deren kartographische Abbildungen sind die Werbeflyer? Der frühe Homo sapiens stellte sich auf einen Hügel und prägte sich den natürlichen Aktionsraum ein, malte das, was er sah, an eine Höhlenwand, und jeder Stammesjäger konnte sich orientieren. Später erschufen Gelehrte erste Karten mit fabelhaften und hypothetischen…

Schreib einen Kommentar