Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Über mich

Die Pflicht um Weihnachten

Heiligabend ist das Ding überhaupt. Und alles, was darauf hinausläuft, muss gut vorbereitet sein. Muss. Ich tu mein Bestes, um so wenig wie möglich mit »Weihnachten« in Berührung zu kommen, und im Laufe meiner Lebensjahre habe ich die Taktik der Ignoranz perfektioniert. Im Supermarkt gehe ich mit Tunnelblick durch die Gänge und greife zielsicher nach Bio-Hafermilch…

Schreibe einen Kommentar...

Sensitivity Reading. Zwischen Zensur und Rücksicht

Diese Blogbeitrag ist eine Zusammenfassung von meinem Part der Session »Sensitivity Reading – Zwischen Zensur und Rücksicht«, die ich mit Alisha und Laura im Fachforum auf der Leipziger Buchmesse 2019 gehalten habe. Was ist Sensitivity Reading? Sensitivity Reading bedeutet wörtlich übersetzt »Gegenlesen bei sensiblen Themen«, und ist im englischen Sprachraum bereits etabliert. Sensitivity Reading gehört zum…

Schreibe einen Kommentar...

Jahresrückblick 2018

2018 war für mich ein sehr turbulentes Jahr. Sowohl privat als auch beruflich gab es Änderungen; ich habe keine komplette Kehrtwendung gemacht, sondern habe mir einen Weg ausgesucht, den ich neu für mich entdeckt habe. Das klingt jetzt ein bisschen schwammig und esoterisch. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich tatsächlich noch keine Vorstellung davon…

Kommentare geschlossen.

Welcher Weg soll es sein

In den letzten Monaten gab es kein Lebenszeichen mehr von mir. Eigentlich wollte ich nur die ganzen Änderungen für die DSGVO umsetzen – bei meiner selbstgestalteten Webseite ging es recht zügig, aber WordPress ist ein Ding für sich –, und dann mit dem Bloggen weitermachen, aber … aber jeder weiß, »eigentlich« ein ganz fieses kleines…

Kommentare geschlossen.