Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Handwerk

Ich sehe was, was du nicht siehst …

Wenn ihr eine Szenerie beschreibt, habt ihr ein Bild vor Augen, welches ihr mit den eigenen Worten zusammenfasst. Der Leser erhält Details, mit denen er sich eine eigene Welt schafft. Es gibt Diskussionen darüber, wie viel man dem Leser vorgibt. Soll er ein komplettes Bild erhalten oder sich mit den gegebenen Einzelheiten eine eigene Welt…

Schreib einen Kommentar

[Sonderaufgabe] – Plotting

Dies war eine Aufgabe im Rahmen des Schreibkurses im Oktober 2015. Wenn man von Plots (Handlungssträngen) redet, fällt oftmals der Begriff Dramaturgie. Dieser Begriff bezeichnet die Komposition, die Struktur eines Dramas oder eines Films, wird aber auch in der Literatur benutzt. Es mag Personen geben, die sofort eine Abwehrhaltung einnehmen, sobald sie plotten oder strukturieren…

Schreib einen Kommentar

Vickie analysiert ihre Dialoge

Ich habe ja versprochen, dass ich meine Arbeitsweisen vorstellen. Voilà, hier ist ein Beitrag über die Analyse bei Dialogen. Es geht hierbei um das Verhältnis zwischen wörtlicher Rede, Handlung und Information. Heute nehme ich einen Text von meiner lieben P., die eine spontane Idee mit Figuren aus ihrem und meinen Roman hatte. Ich bin ganz…

Schreib einen Kommentar

Ich schaue in den Spiegel und sehe saphirblaue Augen mit lebhaften, feuerwerkähnlichen Sprenkeln

Violette Augen wie Saphire … Bevor ihr jetzt die Suchmaschine befragt, … Saphire sind blau. Ich habe mich von der Fantasy-Autorin, die „Violette Augen wie Saphir“ geschrieben hat, verunsichern lassen und tatsächlich nach Bildern gesucht. Sicherlich wollte die Autorin die Augen mit Amethysten vergleichen, doch da der Name dieses Steins sowohl TH als auch Y beinhaltet und ihn deshalb niemand[1]…

Schreib einen Kommentar