Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Figurenrede

Sag mir, wie du sprichst, und ich sage dir, wer du bist

Die Sprache ist wie das Aussehen oder die Gestik eine wichtige Komponente, um die Figur lebendig darzustellen. Genauso wie man hinter einem maßgeschneiderten Business-Anzug oder hinter einer speckigen Haartolle, hinter einer stolzen Haltung (trotz Pfeil in der Brust ) oder nervösem Fingerkneten den Charakter und sogar (soziale) Herkunft erkennen kann, vermittelt die Ausdrucksweise dieselben Informationen.…

Schreibe einen Kommentar...

Zeichensetzung bei der zitierten Rede

Das Schreiben an sich ist schon anstrengend genug. Nun gibt es auch noch Rechtschreib- und Grammatikregeln, die einem das Leben schwermachen. Am schlimmsten sind aber die Kommata, die mal benutzt werden müssen, mal benutzt dürfen, mal empfohlen werden, mal weggelassen werden können … Zum Glück gibt es bei der direkten Rede feste Regeln! Die Inquit-Formel…

Schreibe einen Kommentar...

Vickie analysiert ihre Dialoge

Ich habe ja versprochen, dass ich meine Arbeitsweisen vorstellen. Voilà, hier ist ein Beitrag über die Analyse bei Dialogen. Es geht hierbei um das Verhältnis zwischen wörtlicher Rede, Handlung und Information. Heute nehme ich einen Text von meiner lieben P., die eine spontane Idee mit Figuren aus ihrem und meinen Roman hatte. Ich bin ganz…

1 Kommentar